zum Inhalt

Barmstedt
Seniorenwohnanlage Am Torhaus

Sie wollen im Alter gerne eigenständig bleiben, aber Hilfen in Anspruch nehmen können, wenn die Alltagsanforderungen schwerer fallen? - Der Umzug in eine barrierefreie Wohnung mit Service kann helfen und Ihnen Sicherheit und frische Lebensqualität bieten.

In Barmstedt, mit rund 9.500 Einwohnern die kleinste Stadt im Kreis Pinneberg, haben wir von 2005 bis 2007 unsere Seniorenwohnanlage Am Torhaus gebaut. Auf dem Gelände zwischen Moltkestraße und Lindenweg stehen Ihnen nun 54 altengerechte Wohnungen mit Service zur Verfügung. 

Die Nähe zum Rantzauer See - mit dem blütenprächtigen Rhododendronpark und ausgedehnten Laubwaldungen - sowie schnelle Wege zum Mittelpunkt der Kleinstadt bieten Ihnen Erholung wie auch Abwechslung.

In unserer Barmstedter Seniorenwohnanlage Am Torhaus ...

wird das Konzept von GemeindeNah durch die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Kirchengemeinde vor Ort und der Diakoniestation Barmstedt und Umgebung gGmbH mit Leben erfüllt und umgesetzt.